Psychotherapie gehört zur fachärztlichen Grundversorgung.
Unsere Praxis bleibt deswegen grundsätzlich weiter geöffnet. Ggf. sind Videosprechstunden möglich.
Ein paar Gedanken zur Corona Krise:

 

 


Schenke dem anderen ein Lächeln. Auch unter der Maske.

Sich einmal täglich über die neuesten Sachstände der Krise zu informieren ist ausreichend.

Verliere nicht deinen Humor und dein Lachen.

Wähle dir wichtige soziale Kontakte und finde Möglichkeiten regelmäßig in Kontakt zu treten.

Rede darüber wie es dir geht und darüber was in dir vorgeht und dir wichtig ist.

Gehe nach draußen. Die Bäume oder der Wald sind nicht ansteckend und Wiesen oder Felder sind nichts Verbotenes.

Deine Liebsten, mit denen du zusammenlebst, darfst du in den Arm nehmen und auch öfter als sonst drücken.

Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln dürfen sich in Hessen einzelne Personen treffen, gemeinsam im Garten sitzen oder spazieren gehen.

Schau hin, wenn andere Menschen dich anschauen.

Lasse deinen Ärger oder deine Ängste nicht an anderen ab, sondern spreche darüber.

Höre anderen in ihren Sorgen und Nöten zu.

Helft euch gegenseitig.

Zeigt eure Berührung, Betroffenheit und Herzlichkeit.

Auch wenn es nicht immer leicht fällt!


Sebastian Rühl, Dorothee Fliedner und Liana Laufer.